»Meine Spezialität ist
das Besondere.«

Juli Gudehus

Tu was Du willst

Kennst Du »Die Unend­li­che Geschich­te« von Micha­el Ende? Wenn nicht, lege ich sie Dir hier­mit wärms­tens ans Herz. Das Buch geriet mir vor einer Wei­le wie­der in die Hän­de und ich las es mit der glei­chen Begeis­te­rung und Bewe­gung wie als Zwölfjährige.

»Tu was Du willst« steht in die­ser Geschich­te ein­gra­viert auf der Rück­sei­te des Medail­lons der Kind­li­chen Kai­se­rin des Lan­des Phan­ta­si­en. »Tu was Du willst«, das ist Erlaub­nis und Auf­for­de­rung zugleich. »Tu was Du willst« klingt ein­fach, erweist sich jedoch als schwie­rig. Denn nun stellt sich die Fra­ge: »Was willst Du?«

Ist, was Du willst rich­tig? … ist es gut? … wozu führt es? Und wenn Du weißt, was Du willst und dann auch machst, was Du willst … willst Du das auch spä­ter noch?

Pas­sen­de Gele­gen­hei­ten zur Anbrin­gung die­ses Memos bie­ten sich in Dei­nem All­tag über­all. Viel­leicht möch­test du es auch ver­schen­ken?

Du möch­test eine Son­der­an­fer­ti­gung in einer ande­ren Grö­ße? Dann mai­le mir einfach.

Ausklapp-PfeilMehr lesen